Ernennung KBM

Ernennung Kreisbrandmeister Markus Stenglein

Am 27. Oktober 2016 wurde im Rahmen der Kommandanten Dienstversammlung im Landratsamt unser Kamerad Markus Stenglein von Kreisbrandrat Alfred Tilz zum Kreisbrandmeister für den Bereich Atemschutz und Strahlenschutz ernannt und durch unseren Landrat Helmut Weiß in seinem Amt bestätigt. Seine zukünftige Aufgabe wird es sein, gemeinsam mit KBM Rienecker, die Atemschutzausbildung der Feuerwehreinsatzkräfte im Landkreis durchzuführen und die Übungsstrecke in Bad Windsheim zu betreuen.

Markus Stenglein trat 2011 in die Feuerwehr Wilhelmsdorf ein, nach dem er zuvor schon mehrere Jahre in der Feuerwehr Poxdorf Dienst leistete und dort auch  Kommandant war. Er engagierte sich  von Anfang an in unserer Wehr und übernahm nach einiger Zeit die Aufgabe des Atemschutzgerätewartes unserer Atemschutzwerkstatt. Durch sein Engagement konnte er letztes Jahr unter anderem auch den für das Amt als KBM nötigen Verbandsführerlehrgangs an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg mit Erfolg absolvieren. 

Für sein neues Amt wünscht die Feuerwehr Wilhelmsdorf Markus alles Gute und viel Erfolg.

Foto: KFV NEA

Letzter Einsatz

31.03.2019 um 17:12 Uhr
THL-First Responder
Eckenberg
weiterlesen

Neues der Kinderfeuerwehr

  • Übung Nummer 2 in 2019

    Am 7. Februar 2019 war es wieder soweit und wir konnten eine weitere Übung mit...

  • Die Erste Übung im Jahr 2019

    Am 10. Januar konnten wir mit unserer 1. Übung im Jahr 2019 starten. Alle 14...

  • 3. Übung

    Am Donnerstag, 13.12.2018 konnten wir elf „alte“ und drei „neue“ Kameraden und...

Aktuelle Berichte